Allgemein

Perfektionismus ist weithin anerkannt – in unserer Gesellschaft sowieso und im Allgemeinen. Im persönlichen Bereich auch, nur da darf es individuellere Färbungen annehmen, die dann nicht mehr mit ganz so strengem Maßstab verglichen werden. Es wird schon anhand dessen deutlich, welche Stellung diese Eigenschaft einnimmt, wenn man nur mal den Bereich betrachtet, in dem die meisten Menschen mit Perfektion konfrontiert werden: Im Job. Bei einem Arzt möchten wir, als Patienten, natürlich...