BLOGPARADE "Easy heiraten: Richtig entspannt bleiben im Hochzeitsfieber - Die besten Tipps!


Alles, was Brautpaaren und Hochzeiten hilft, eine stressfreie Planung zu gestalten:
Von A wie 'Aufregungen minimieren', über K wie 'Kinderbetreuung', bis Z wie 'Zweisamkeit im Orga-Trubel behalten'!

 

 

Als Rednerin für freie Trauungen bekomme ich immer viel durch die Brautpaare mit, was Orga und Umsetzung einer Hochzeit angeht.
Leider weiß ich aber auch die ersten Anzeichen zu deuten, wenn der Stress überhandnimmt und 'meine' Paare Gefahr laufen, nicht mehr entspannt ihren großen Tag genießen zu können.
Aus diesem Grund habe ich für sie bereits einige Tipps (wie z.B. hier und hier und hier ) bereitgestellt.
und deshalb möchte ich auch hier die Blogparade „Easy heiraten: Richtig entspannt bleiben im Hochzeitsfieber“ starten!

 

Worum geht’s?

 

Wenn man als Brautpaar (oder Familie, Freunde, Gäste) in einer monatelangen Vorbereitungszeit zur Hochzeit steckt, muss viel beachtet werden: Schritte und To Do’s, die entweder zeitlich aufwändig sind, intensive Orga benötigen, total neu / ungewohnt sind … und irgendwann scheinbar kein Ende mehr nehmen.
Nicht selten geht so manchem gestressten Hochzeitspaar deshalb dann auf den letzten Metern die Puste aus, und sie können sich durch den eigentlich so großen Tag, nur noch mit glasigen Augen und blanken Nerven manövrieren.
Von ausgelassen feiern und Spaß haben mag man dann gar nicht mehr sprechen…

 

 

Wer kann mitmachen?

 

Eingereicht werden können wirklich alle Ideen, die bei/an/für Hochzeiten eine Rolle spielen und Brautpaaren helfen, entspannt durch die Planung bis zu ihrem Hochzeitstag zu kommen und diesen auch in vollen Zügen zu genießen!

 

Mitmachen kann und darf jeder, der angehenden Heiratswilligen mit Erfahrungen und Infos weiterhilft. Damit eine große, unterschiedliche, tolle Bandbreite zusammenkommt. Gesucht sind deshalb Beiträge, die viele Punkte, eines so großartigen Festes wie einer Hochzeit, abdecken.

 

Egal, ob Ihr in der direkten Hochzeitsdienstleistung tätig seid, als z.B. Weddingplaner, Band, DJ, Hochzeitsfotograf, Deko-Fee, Redner, Location, Brautkleidberatung, Stylist, Friseur, Caterer, etc.; oder auch, wenn Ihr aus ganz anderen Branchen kommt und Tipps habt, die für ein bisschen entspanntes Cool bleiben im Hochzeitsfieber sorgen, wie z.B. Entspannungsübungen, Kommunikationstricks, Technik-Tipps, Wellness-Pakete, Kinderbetreuungs-Hacks, etc.

 

 

Bis wann läuft die Blogparade?

Ihr könnt eure Beiträge einreichen vom 18.03. bis 30.04.2019, pro Teilnehmer kann nur EIN Beitrag berücksichtigt werden.
Stellt Eure Beiträge bitte auch auf euren Blogs online, mit Hinweise und Backlinks zu meiner Blogparade.
Und sie werden natürlich auch auf meinem Blog veröffentlicht – und zwar 1:1 zeitnah in der Reihenfolge ihrer Einreichung und Eintreffen in meinem Maileingang.
Am Ende der Blogparade werden alle gesammelten Beiträge und Links ebenfalls auf meinem Blog in einer Zusammenfassung nochmals erwähnt.
Ebenfalls werde ich nach Abschluss der Blogparade ein E-Book mit den besten Beiträgen zusammenstellen – natürlich unter Nennung Eurer Homepage, damit meine Paare auch Euch als Experten kennenlernen können! :-)

 

 

Wo und wie kann ich meinen Beitrag einreichen?

Schickt bitte Euren Beitrag als WORD.DOC per Mail an angela@angelaklein.de, mit Titel und
BETREFF: BLOGPARADE – BEITRAG.


Die Beiträge sollten jeweils eine max. Länge von max. 600 WÖRTERN haben.
Schreibt mir bitte zusätzlich noch ein paar Angaben zu Euch, in welchem Bereich Ihr (Hochzeits-)Profi seid oder wo /wie sonst beruflich tätig, vielleicht auch, was Euch zu eurem Beitrag inspiriert hat (ein persönliches Erlebnis? Berufliche Erfahrungen?) und sehr gerne auch, wie Ihr auf die Blogparade aufmerksam wurdet.

 

Ich bin schon sehr gespannt auf Eure Beiträge!
Und natürlich dürft Ihr fleißig die Blogparade teilen und weiterempfehlen.

 

 

Welche Beiträge sind erwünscht?

Bitte keine reine Produktbewerbung oder pure Diensleister-Eigenwerbung /-Empfehlung.
(Habt Verständnis dafür, dass ich solche Beiträge ggf. nicht aufnehme.)
Stattdessen sehr gern alles, was suchenden Paaren ein Mehrwert ist und dabei Infos und Tipps bietet.

Und zwar wirklich von A bis Z!


Hier mal ein bisschen Inspirationsfutter für Euch:
Anfahrtsbeschreibung, Ablauf, Atemübungen, Anprobe, Abendprogramm, Alm-Hochzeit, Accessoires, Anzug, Absagen, Ausreden, Absacker, All Inkl. Angebote, Aperitifs, Abstand nehmen, Auszeit, Abendessen, Auszug, ...
Bling Bling, Best Men, Brautkleid, Behördenwegweiser, Babysitter, Beauty, Beziehungsfokus halten, Budgetplanung, Brautjungfern – ja oder nein?, beleidigte Gäste, Buffetgestaltung, Brautentführung, Bürokratie, Beleuchtung, Brautübergabe durch Brautvater, Blumenschmuck, Bestuhlung, Buffeteröffnung, ....
Casual, Candybar, Cool bleiben, Corporate Design, Catering, Chi-Chi, Checklisten, Cocktails, ...
Draußen feiern, Deko-Ideen, diät, Danke-Karten, DiY-Anleitungen, Dresscode, DJ, digitale Helfer & Hacks, Detox-Tipps, ...
Empfehlungen einschätzen, Einladungen, Einbindung Gäste, Erholungspausen planen, Eskalationen, Excel-Listen, Eheversprechen, Ex-Partner, Ehevertrag, Einzug, Entspannung, Empfang, entfernte Verwandte, Eröffnungstanz, ....
Fitbleiben in der Orga-Zeit, Freie Trauung gestalten, Fassbieranstich, Flitterwochen, Farbschema, Fotobox, Fingerfood, Fächer,...
Gastgeschenke, Gratulanten, Getting Ready, Gästeliste, Gruppenfotos, Garten-Hochzeit, Geschenke-Tisch, GEMA-Gebühren, Gästebuch, Grenzen setzen, Grillbuffet, Geldgeschenke, ...
Hochzeitsspiele, Hinweisschilder, Hochzeitsnacht, Haftpflichtversicherung, Hochzeitstermin auswählen, Hunde erlaubt?, Handyverbot, Honeymoon, Hochzeitskerze, ....
„Ich will!“, Internationale Hochzeit, Individuelle Rituale, Idealer Zeitplan, Ideen & Inspirationen für Gäste-Beiträge, ...
Junggesellenabschied, Jubel, Jahrestag, Junge Eheleute, Jive, .....
Krisenmanagement, Kinderbetreuung, Kaffee & Kuchen, Kosmetikerin, Kirchliche Hochzeit, Korkgeld, Kater-Mittel, kinderlose Feier, Kutsche, kleine Hochzeit, Konfettikanonen, ...
Location, Limousinen-Service, locker bleiben, Landhochzeit, lahme Stimmung vermeiden, Lampenfieber, Logistik der Gäste,...
Musikauswahl, Massagen, Mehrsprachige Hochzeit, Muskelkater, Make-Up-Tipps, Meditation, Mitternachts-Buffet, Mantra um nicht durchzudrehen, Must Haves, Motto-Hochzeit, Menü-Auswahl, ...
Namensänderung, Notfallbox, Nachtisch, Nervosität besiegen, Neue Partner von Gästen, Natur-Hochzeiten, Non-Alcoholics, ...
Outdoor-Hochzeit, Orga-Tipps, Online-Zusagen, Outfit-Wechsel, Oldtimer, ohne Gäste heiraten, ...
Peinlichkeiten, Papetérie, Playlist, Pausen überbrücken, Programmheft, Polterabend, Prioritäten setzen, Parkplatzkontingent, Plan B, Pavillons, Powerpoints, Probe-Essen, Pfarrer / Pastor, Paar-Shooting, ....
Querulantenbesänftigung, Quiz veranstalten, Quasselstrippen einbremsen, ...
Rede halten, Romantik, Ringe aussuchen, Rahmenprogramm, Rundmails, Reiswerfen, Ringwechsel, Rabatt aushandeln, Rikscha, Regenschirme, ...
Sommerhochzeit, Shuttle-Service, Schleier, Selbst organisieren, Seifenblasen, Scheunen-Hochzeit, Schwierige Situationen, Segnung, Sonnenschutz, Schiff-Hochzeit, Sitzordnung, Schuhe, Schwiegereltern, Standesamtliche Hochzeit, Save the Date, schlechtes Wetter, Strauß aussuchen, Schluß-Song, Single-Tisch, Sandschütten, Sektempfang, See-Hochzeit, Stief-Eltern, Schnaps, ....
Trauspruch, Torte, Taschentücher, Terminplanung, Trinkspiele, Trauzeugen, Trouble-Shooting, Tanzunterricht, Tauben, Termine sichern, Tischplan, Trachten-Hochzeit, Technik-Hacks, Tisch-Deko, Tabuthemen, ...
Unterkünfte organisieren, unerwünschte Gäste, Urlaubsplanung, Überblick, Unterhaltungs-Ideen, ungewöhnliche Locations, Unnötiges, Überraschungen, Übernachtungen, ...
Verlobungszeit, Verwöhn-Momente, Verlobungsringe – ja oder nein, Videograph finden, Verwandtschaft, Vintage-Thema, Vorabend, Verstorbene in Zeremonie würdigen, ...
Weddingplaner beauftragen, Willkommen gestalten, weiße Hochzeit, Whisky-Bar, Wellness & Wohlfühlen, Winterhochzeit, wer soll auf die Gästeliste?; wie lange darf man feiern?, Wein-Auswahl, Wald-Hochzeit, wieviel Zeit muss man einplanen für eine stressfreie Hochzeit, ...
X wie eXtra-Tipps und Y wie Youtube-Videos, bis hin zu Zeremonienmeister, Zeiteinteilung, Zeiträuber, zu spät kommen, zwei Feiern oder eine?, Zitate für Reden und Gästebücher, Zigarren-Raum, Zweisamkeit genießen im Orga-Trubel, ....