Über mich...

 

 

Eine meiner Überzeugen ist:
Nur das, was wir mit Liebe und Freude machen, gelingt und erfüllt uns.


Ob Beziehungen gestalten, Kinder erziehen, Bücher schreiben, eine Aufgabe erfüllen, Bolognese-Saucen kochen, ein Haus bauen – es ist wirklich egal, um was es sich handelt.
Sogar Veränderungen können diesen Moment in sich tragen.
Oder besser gesagt: Besonders bei Veränderungen wird es spürbar, dass wir ein starkes „Warum“ brauchen.

 

Bild by Leonie Spitzauer-Peintner, www.independent-light.de
Bild by Leonie Spitzauer-Peintner, www.independent-light.de

Persönlich und beruflich habe ich schon viele Veränderungen erlebt: Mir sind sowohl die erwünschten und bewusst herbeigeführten nicht fremd, wie auch die, die einem zu-fallen können, die einem passieren, die man sich nie selbst aussuchen würde.

Verändert, gestärkt und weiter gebracht haben mich aber immer nur die vermeintlichen „Krisen“ oder Hindernisse.
Und dabei habe ich für mich festgestellt, dass die großen, verändernden Momente im Leben vor allem dann gut bewältigt oder geleistet werden, wenn sie drei wichtige Merkmale aufweisen:
* ein starkes „Warum“
* Mut
und
*Vertrauen.
Daraus entstanden zwei für mich essentielle Lebenseinstellungen:
„Ich muss gar nix, außer schnaufen, sterben und Pipimachen. Alles andere sollte freiwillig sein!“
und „Love it, leave it or change it“.


Diese beiden Wegbegleiter möchte ich nicht mehr missen, und sie mit Dir gerne in ihren verschiedenen „Formen & Farben“ teilen: Denn mein Wunsch ist es, dass Du hier Anregungen und Anschubser für deine Veränderungen findest, die dich aktuell beschäftigen, und für Momente, in denen du (vielleicht schon) auf der Suche bist nach dem, wo du hin möchtest oder hin „sollst“.

Bloß, wenn du das Rezept für eine grenzgeniale Bolognese-Sauce möchtest -  da muss ich dich leider enttäuschen.

Und für alles andere – schreib‘ mir einfach! Ich freue mich auf Deine Mail. 

Herzlichst!

Angela